Menu

Familie Kerschdorfer
Gerlosberg 22, 6280 Zell am Ziller
Tirol - Österreich
Tel.: +43 5282 22010
Fax: +43 5282 22010 4
info@alpenkoenig-zillertal.at

Unsere Lage im Zillertal
Last Minute & Top Angebote

(11.03. - 08.04.2017) Strahlender Sonnenschein und grandiose Pistenverhältnisse.

(01.07. - 02.09.2017) Urlaub mit der ganzen Familie. Erstmal in Tirol angekommen, beginnt der...

Unsere Ferienwohnungen und Appartements im Alpenkönig lassen Ihnen viel Raum zum Entspannen und Träumen. Sie sind alle sehr sonnig und geschmackvoll im Tiroler...

Anfrage

+43 5282 22010

Lage & Anreise

Angebote

Almabtrieb im Zillertal

Wenn sich der Sommer im Zillertal dem Ende zuneigt, begehen Einwohner und Besucher jedes Jahr gemeinsam ein ganz besonderes Fest. Den Almabtrieb der Kühe, Ziegen und Schafe, die in ihre Winterquartiere gebracht werden.

Das bunte Treiben beim Almabtrieb

Es gehört zur Tradition im Zillertal, dass der Almabtrieb jedes Jahr festlich begangen wird. Die Tiere werden bunt geschmückt, mit Glocken und Blumengestecken behangen und in einer großen Prozession von den Almen durch die Dörfer in ihre Ställe geführt. Erwachsene und Kinder kleiden sich in der typischen Tracht des Zillertals und pflegen so die alten Bräuche des Zillertals. Die Prozessionen werden begleitet von Musik und Tanz, auf Volksfesten und Bauernmärkten werden neben Speisen sowie Getränke auch viele weitere Attraktionen angeboten.

Almabtrieb im Zillertal – unvergessliche Augenblicke

Wer bereits an einem Almantrieb teilgenommen hat, der kennt die ganz besondere Atmosphäre, die rund um dieses Fest die Menschen dieser Region beeindruckt. Von weit her kommen Touristen aus aller Welt, um diesem einmaligen Spektakel beizuwohnen. In dieser Zeit sind die Quartiere im Zillertal hoffnungslos ausgebucht, eine frühzeitige Reservierung ist dringend empfohlen. Die Rückführung der Tiere von ihren Weiden wird traditionell Ende September und Anfang Oktober gefeiert, wenn das Gras auf den Almen aufgehört hat zu wachsen.

Bauernmärkte mit regionalen Spezialitäten

Das Zillertal ist bekannt für seine heimischen Delikatessen, die aus regionalen Produkten hergestellt, ein Höhepunkt für jeden Besucher sind. Geräucherter Speck und Schinken, knusprig gebackenes Brot und Brötchen, selbstgebrannter Schnaps und der schmackhafte Zillertaler Wein dürfen auf keinem Bauernmarkt fehlen. Natürlich finden Sie auf den Bauernmärkten auch zahlreiche Stände mit Kunsthandwerk, Mode und Malerei.