Menu

Familie Kerschdorfer
Gerlosberg 22, 6280 Zell am Ziller
Tirol - Österreich
Tel.: +43 5282 22010
Fax: +43 5282 22010 4
info@alpenkoenig-zillertal.at

Unsere Lage im Zillertal
Last Minute & Top Angebote

(02.09. - 25.11.2017) Genießen Sie den Herbst mit seinem faszinierenden Farbenspiel in den...

(03.03. - 24.03.2018) Strahlender Sonnenschein und grandiose Pistenverhältnisse.

Freiraum und Luxus im gediegenen Stil, mit viel Liebe zum Detail. In warmen Tönen gehalten und mit behaglichen Materialien ausgestattet.Der Blick von den...

Anfrage

+43 5282 22010

Lage & Anreise

Angebote

Aktivitäten im Sommer

Sommer im Zillertal

Wenn im Zillertal die Tage wieder länger werden, die ersten Blumen blühen und die Tiere wieder auf die Weiden getrieben werden, dann öffnen auch die vielen Ausflugsziele ihre Pforten. Das bunte Angebot, mit dem das Zillertal seine Besucher verwöhnt, ist in seiner Vielfalt beeindruckend.

Naturerlebnisse im Zillertal

Nicht nur im Naturpark Zillertal gibt es eine artenreiche Fauna und Flora zu bestaunen, denn allerorts warten große und kleine Überraschungen auf den Urlauber. Besonders beliebt ist der Vogellehrpfad in Hart, der einen spannenden Einblick in die Vogelwelt des Zillertals ermöglicht. Verbunden mit einem 2-3-stündigen Spaziergang und dem Besuch einer Freiflughalle ist die Vogelwelt in Hart ein lohnender Ausflug. Ein weiteres Highlight, den Alpengarten in Kaltenbach, erreicht man über den Alpenblumenwanderweg, an dessen Ende Enzian, Edelweiß und Alpenveilchen blühen.

Sommersport im Zillertal

Aktive Erholung wird im Zillertal großgeschrieben. Natürlich stehen Wandern und Klettern im Zillertal an erster Stelle, aber auch andere Sportarten haben sich inzwischen durchgesetzt. So gibt es z.B. ein großes Angebot an Rafting und Canyoning-Touren, auf denen man die wilde Seite des sonst so harmonischen Zillertals entdecken kann. Fallschirmspringer und Paragleiter können die Aufwinde nutzen und sich das Zillertal aus der Vogelperspektive ansehen. Mountainbike und Freeride, Reiten, Golfen, Tennis, Fußball und vieles mehr wartet auf den sportbegeisterten Urlauber.

Mit 400 km eindrucksvollen Wanderrouten in allen Schwierigkeitsgraden ist die Ferienregion Zell im Zillertal geradezu ein Paradies für Wanderfreunde!

Ob gemütlich und entspannt mit der ganzen Familie, ob mit ersten Bergerfahrungen, ob auf sportlichen Routen unterwegs, oder auf den zahlreichen Mountainbikestrecken - Zell im Zillertal hat für jeden etwas zu bieten...

  • Wandern
  • Mountainbiken
  • Aussicht
  • Familie

Das ganze Jahr über gibt es im Zillertal ein großes Angebot an verschiedenen Live-Konzerten. Dabei steht nicht nur die traditionelle Volksmusik im Vordergrund, sondern auch moderne Musikrichtungen haben im Tal der Musik ihren Platz. Im Zillertal ist immer etwas los.

Zell im Zillertal ist der Treffpunkt vieler Feste und Festlichkeiten musikalischer als auch traditioneller Art wie z.B das größte Trachtenfest Österreichs das berühmte "Gauderfest" oder das Open-Air der Haderlumpen (Sieger des Grand Prix der Volksmusik 2007) sowie die Nacht der 1000 Biere (Biere und traditionelle Gerichte verschiedenster Nationen werden hier angeboten). Zell am Ziller ist der ideale Ort, um den Sommerurlaub im Zillertal zu genießen.

Für die Kleinen unter unseren Gästen ist auch allerhand geboten - Kinderclubs, Schwimmbäder, Badeseen, Freizeitparks, Kartbahnen... lassen Kinderherzen höher schlagen.

Aktive Urlauber kommen bei uns auf ihre vollen Kosten: Biken, Bergsteigen, Wandern, Klettern, Paragleiten, Canyoning, "Arena Coaster" - Rodelbahn mit Achterbahnfeeling, Schlauchbootfahrten, Rafting, Nordic Walking, Jagen und noch vieles mehr, all das bietet Ihnen unser Tourismusgebiet aus erster Hand. Und wenn Ihnen das noch nicht genug ist, mit Zell am Ziller haben Sie den Punkt im Zillertal gewählt, von dem aus Sie in wenigen Minuten mit unseren öffentlichen Verkehrsmittel bei allen interessanten Stationen im Tal sind.

  • Wandern
  • Arena Coaster
  • Arena Skyliner
  • Klettern

 

Mit der Zillertal Activcard können Sie alle öffentlichen Verkehrsmittel sowie Bergbahnen, Schwimmbäder und vieles mehr gratis benützen.